Tianwa Yang

Tianwa Yang erhält ECHO Klassik 2014!

24.10.2014 , Tianwa Yang

Am 26.10. wurde sie in München als "Nachwuchskünstlerin des Jahres" geehrt.

Bereits am 25. Oktober trat sie gemeinsam mit anderen Preisträgern in der Hochschule für Musik auf. Diese Veranstaltung übertrug Klassik.tv live.

In einer Pressemitteilung der Deutschen Phono Akademie vom 9. September 2014 heißt es u.a.: "Die Deutsche Phono-Akademie – das Kulturinstitut des Bundesverbandes Musikindustrie (BVMI) – hat die diesjährigen Preisträger der begehrten ECHO Klassik-Kategorie „Nachwuchskünstler/-in des Jahres“ 2014 veröffentlicht: Geehrt werden der Pianist Daniil Trifonov, der Hornist Felix Klieser, die Sopranistin Sabine Devieilhe und die Violinistin Tianwa Yang. Die weiteren Preisträger, zu denen u.a. Anna Netrebko, Jonas Kaufmann und Diana Damrau gehören, waren bereits am 26. August 2014 bekanntgegeben worden (weitere Informationen unter www.echoklassik.de)." Und: "Die Auszeichnung der Nachwuchskünstler ist ein zentrales Anliegen des ECHO Klassik: Neben internationalen Größen werden beim ECHO Klassik jedes Jahr bemerkenswerte junge Künstler ausgezeichnet, bei denen man auf den weiteren Weg gespannt sein darf. Wenn man unter den Preisträgern späterer Verleihungen ehemalige ECHO Klassik-Nachwuchskünstler begrüßen darf, ist das immer wieder eine wunderbare Bestätigung“, so Dr. Florian Drücke, Geschäftsführer des BVMI." Weitere Details entnehmen Sie bitte http://www.echoklassik.de/klassik-nachwuchskuenstlerin-violine-2014.